Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Das Dienstleistungszentrum als Dorfmittelpunkt

Im Projekt erarbeiten die beiden Gemeinden Silenen und Bauen gemeinsam mit interessierten Gewerbetreibenden und weite-ren Akteuren aus der Bevölkerung mit Unterstützung durch die Hochschule Luzern zukunftsfähige Konzepte für den Erhalt von Nahversorgungs-, Dienstleistungs- und Treffpunktfunktionen. Das Projekt ist lösungs- und umsetzungsorientiert. In den zwei Gemeinden werden lokal angepasste Modelle entwickelt, wie verschiedene Funktionen und Dienstleistungen in einem Dienstleistungszentrum gebündelt werden können. Da die Zukunftsfähigkeit von Dorfläden resp. Dienstleistungszentren in kleinen Gemeinden von vielen verschiedenen Faktoren abhängt, ist eine integrale und interdisziplinäre Herangehensweise wichtig.
Kanton
Uri
Thema
Industrie
Programm
NRP
Projektdauer
01.03.2016 - 31.05.2017
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 76'500.–
Förderung Bund
CHF 17'500.–
Kontakt
Gemeinde Silenen
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen