Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Kostengünstige Präzisionsdüngung in der Landwirtschaft / Tellnet

Die gängige Technologie für die Präxisionslandwirtschaft ist noch realtiv teuer, jedoch ist der Umweltnutzen für präzis ausgebrachte Düngemittel unbestritten. Das Projekt verfolgt das Ziel der Entwicklung eines kostengünstigen Prototypen aus auf dem Markt zugänglichen Komponenten zur Nachrüstung von bestehenden Düngerstreuern mit Technologie aus der Präzisionslandwirtschaft

Thema
Land- und Ernährungswirtschaft
Programm
QuNaV
Projektdauer
31.08.2018
Finanzierungs- instrument
afp
Förderung Bund
CHF 80'000.-
Kontakt

Raphael Müller

TELLnet AG
Jakob Strebel

LZ-Liebegg

FHNW Windisch, Muttenz

Weitere Informationen zu «Förderung von Qualität und Nachhaltigkeit (QuNaV)» erhalten Sie im Finanzhilfe-Tool.
Artikel teilen