Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Mit einer Qualitätsoffensive die Leistungen der Tourismusbetriebe verbessern

Die Tourismusregion Thurgau-Schaffhausen-Untersee will im Rahmen dieses INTERREG-IV-Alpenrhein–Bodensee–Hochrhein-Projekts mit einer Qualitätsoffensive die Leistungen der Tourismusbetriebe verbessern. Die Region wird durch die Aufarbeitung destinationsweiter Themen als Ganzes erlebbar gemacht und die Destinationsqualität durch eine Angebotsoptimierung erhöht. Dadurch sollen die Logiernächte und der Umsatz gesteigert werden, was zu einer höheren Wertschöpfung der Region führt. Das Projekt soll ausserdem die innovative Schaffungskraft gezielt fördern.

Kanton
Schaffhausen
Thurgau
Thema
Weitere Themen
Programm
Interreg
Projektdauer
14.04.2008 - 28.02.2011
Kontakt
Thurgau Tourismus
Monika Grünenfelder
Egelmoosstrasse 1
8580 Amriswil
Schweiz
Thurgau
+41 71 414 11 44
monika.gruenenfelder@thurgau-tourismus.ch
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen