Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Nutzen-Lastenausgleichssystem für die Region Entre-deux-lacs

Nutzen-Lastenausgleichssystem für die Region Entre-deux-lacs

Zwischen Neuenburger- und Bielersee, zwischen den Städten Neuchâtel und Biel und an der Schnittstelle der beiden Kantone Bern und Neuchâtel, bündeln fünf Gemeinden ihre Kräfte, um die Region Entre-deux-lacs (E2L) wirtschaftlich, touristisch und raumplanerisch voranzubringen. Nach dem Ausloten von geeigneten Strukturen der gemeindeübergreifenden Zusammenarbeit sind die Bestrebungen vorangekommen.

Kanton
Bern
Neuenburg
Thema
Regionalmanagement
Raumentwicklung
Programm
Modellvorhaben Nachhaltige Raumentwicklung
Projektdauer
01.01.2007 - 31.12.2011
Finanzierungs- instrument
afp
Links
Artikel teilen