Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Räumliche Kompensationsansätze im Vallon du Nozon

Räumliche Kompensationsansätze im Vallon du Nozon

Im Norden der Waadt, rund um Romainmôtier, gründeten zehn Gemeinden einen Verein, um die überkommunale Zusammenarbeit in Gang zu bringen. Im Zentrum einer detaillierten Studie stand die Raumplanung, welche die Übereinstimmung mit dem kantonalen Richtplan, eine lebensfähige Region sowie die Erhaltung der Qualität der Landschaft und des natürlichen Erbes anstrebte.

Bild: Die Waadtländer Gemeinden des Vallon du Nozon haben interkommunale Nutzen-Lastenausgleichssysteme für Wohnzonen geprüft

Kanton
Waadt
Thema
Regionalmanagement
Raumentwicklung
Programm
Modellvorhaben Nachhaltige Raumentwicklung
Projektdauer
01.01.2007 - 31.12.2011
Finanzierungs- instrument
afp
Links
Artikel teilen