Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Überkommunale Freiflächenkonzeption Birstalstadt

Überkommunale Freiflächenkonzeption Birstalstadt

Die Freiflächen entlang der Birs sollen gemeinsam bewirtschaftet werden – dafür haben sich acht Birstal-Gemeinden der Kantone Basel-Landschaft und Solothurn unter Mitwirkung des Kantons Basel-Stadt zusammengeschlossen. Die Freiflächen wurden qualitativ und quantitativ erfasst und darauf aufbauend wurde ein Freiraumkonzept ausgearbeitet. In einer zweiten Phase sollen konkrete Massnahmen umgesetzt werden.

Bild: Die Erholungsräume entlang der Birs sollen durch ein überkommunales Freiraumkonzept besser in Wert gesetzt werden

Kanton
Basel-Landschaft
Solothurn
Basel-Stadt
Thema
Regionalmanagement
Raumentwicklung
Programm
Modellvorhaben Nachhaltige Raumentwicklung
Projektdauer
01.01.2007 - 31.12.2011
Finanzierungs- instrument
afp
Links
Artikel teilen