Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Realisierung «Design in Residenza»

Das Projekt Design in Residenza möchte Kooperationen zwischen Handwerk und Design fördern, indem in drei Veranstaltungen je acht Designerinnen und Designer in acht Handwerksbetreiben im ganzen Kanton Graubünden eingeladen werden. Eine gemeinsame Plattform soll die Resultate dieser Zusammenarbeit bekannt machen und vermarkten. Das übergeordnete Ziel ist die Entwicklung und Herstellung von qualitativ hochstehenden Produkten im Bereich Möbel und Objekten sowie deren Vertrieb auf dem nationalen und internationalen Markt.
Kanton
Graubünden
Thema
Weitere Themen
Programm
NRP
Projektdauer
15.06.2016 - 31.12.2017
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 523'400.–
Förderung Bund
CHF 75'000.–
Kontakt
Verein Mobiglias
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen