Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

regiosuisse-Projektdatenbank

Mehr als 3000 Projekte aus 10 Förderprogrammen und 15 Themen: Eine Übersicht über Projekte der Regionalentwicklung in der Schweiz. regiosuisse nimmt gerne Fragen und Anregungen entgegen.

Plus de 3000 projets de 10 programmes d’encouragement et 15 thèmes : une vue d’ensemble des projets de développement régional en Suisse. En cas de questions ou de suggestions, n’hésitez pas à contacter regiosuisse.

Più di 3000 progetti da 10 programmi di finanziamento e 15 temi: una panoramica dei progetti di sviluppo regionale in Svizzera. Se ha domande o suggerimenti, non esiti a contattare regiosuisse.

Kanton
{{ ProjectsCtrl.translate(state, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Thema
{{ ProjectsCtrl.translate(topic, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i i
Programm
{{ ProjectsCtrl.translate(program, 'longName', ProjectsCtrl.locale) || ProjectsCtrl.translate(program, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i
Projektanfang
{{ ProjectsCtrl.translate(startDate, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Finanzierung
{{ ProjectsCtrl.translate(instrument, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Kooperation
{{ ProjectsCtrl.translate(cooperation, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
{{ ProjectsCtrl.translate(filter.option, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}

Tropenhaus Wolhusen

Durch die Abwärmenutzung der Gasverdichterstation wird im «neuen» Tropenhaus ein einzigartiges Angebot mit folgenden Elementen geschaffen: Produktion von tropischen Pflanzen und Früchten, tropischer Schaugarten, Kulturplattform, Tropenrestaurant, Plattform für nachhaltige Produkte und Dienstleistungen. Dieses einzigartige Angebot bietet interessante Synergien zu anderen regionalen Projekten (z.B. Schlechtwetterangebote für Biosphäre) und bietet hohen volkswirtschaftlichen Nutzen für die Region.

  • Produktion von hochqualitativen tropischen Früchten und Fischen, sowie tropischen Pflanzen und veredelten Produkten für die Gastronomie und die Kosmetik
  • Förderung eines sanften, naturnahen Tourismus
  • Schaffen neuer Arbeitsplätze
  • Attraktivitäts-, Image- und Identitätssteigerung der Region
  • Schaffung architektonisch hochstehender Bauten

Das Projekt wird mit einem Darlehen von CHF 1'000'000.– (verzinsbar zu 1%) und A-fonds-perdu-Beiträgen von total CHF 480'000.– in den Jahren 2008–2011 unterstützt. Stand des Projektes:

  • Der Bau löste Investitionen von CHF 16.5 Mio. aus
  • Die vom 19.03.2010 (Eröffnung) bis 31.12.2010 erreichten Zahlen liegen über Businessplan: 39'039 Eintritte, 1119 Führungen, 50'000 Restaurantbesucher und insgesamt 22.95 Stellen (in Stellenprozenten) bei 47 Arbeitnehmern (der Businessplan rechnete ursprünglich mit 12.00 Stellen)
  • Zusatznutzen: Gasversorgung des KSL Wolhusen
Die Projekte, die einen Beitrag zu Klimaschutz oder Anpassung an den Klimawandel leisten, wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets qui contribuent à la protection du climat ou à l'adaptation aux changements climatiques ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti che contribuiscono alla protezione del clima o all'adattamento ai cambiamenti climatici sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.
Die Kreislaufwirtschafts-Projekte wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets d’économie circulaire ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti di economia circolare sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.

{{ ProjectsCtrl.translate(ProjectsCtrl.project, 'title', ProjectsCtrl.locale) }}

Kontakt

{{ contact.name }}
{{ contact.title }} {{ contact.firstName }} {{ contact.lastName }}
{{ contact.function }}
{{ contact.street }}
{{ contact.zipCode }} {{ contact.city }}
{{ contact.website.split('://', 2)[1] }}
{{ contact.website }}