Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

regiosuisse-Projektdatenbank

Mehr als 3000 Projekte aus 10 Förderprogrammen und 15 Themen: Eine Übersicht über Projekte der Regionalentwicklung in der Schweiz. regiosuisse nimmt gerne Fragen und Anregungen entgegen.

Plus de 3000 projets de 10 programmes d’encouragement et 15 thèmes : une vue d’ensemble des projets de développement régional en Suisse. En cas de questions ou de suggestions, n’hésitez pas à contacter regiosuisse.

Più di 3000 progetti da 10 programmi di finanziamento e 15 temi: una panoramica dei progetti di sviluppo regionale in Svizzera. Se ha domande o suggerimenti, non esiti a contattare regiosuisse.

Kanton
{{ ProjectsCtrl.translate(state, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Thema
{{ ProjectsCtrl.translate(topic, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i i
Programm
{{ ProjectsCtrl.translate(program, 'longName', ProjectsCtrl.locale) || ProjectsCtrl.translate(program, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i
Projektanfang
{{ ProjectsCtrl.translate(startDate, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Finanzierung
{{ ProjectsCtrl.translate(instrument, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Kooperation
{{ ProjectsCtrl.translate(cooperation, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
{{ ProjectsCtrl.translate(filter.option, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}

Waltensburger Meister – Entschleunigung in Graubünden

Der Waltensburger Meister ist ein anonymer Künstler des 14. Jahrhunderts. Sein bedeutendstes Werk ist die Passion in der Kirche von Waltensburg, daher der ihm verliehene Name Waltensburger Meister. Bekannt sind von ihm zudem ca. 20 weitere Werke im Kanton Graubünden. Das Museum Waltensburger Meister möchte Interessierte mit den Werken des Meisters vertraut machen. Das geschieht zum Einen mit der Dauerausstellung und zum Andern mit der Verfügungsstellung von Publikationen zum Waltensburger Meister selber. In einem dritten Schwerpunkt sollen nun die Orte mit Werken des Meisters durch touristische Angebote miteinander vernetzt werden und so zum übergreifenden Thema für wiederholte und vielfältig gestaltete Besuche in den Regionen machen. Ziel des Projektes ist es, unter dem Namen «Waltensburger Meister» eine Angebotspalette im natur- und kulturnahen Tourismus auszuarbeiten, die als Basis die Malereien, die Zeit und die Orte des Waltensburger Meisters beinhaltet. Sie bettet die Themen rund um den Waltensburger Meister in die Situation vor Ort ein, dso dass für den Gast ein konkreter Bezug zur Region gergestellt wird.

Die Projekte, die einen Beitrag zu Klimaschutz oder Anpassung an den Klimawandel leisten, wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets qui contribuent à la protection du climat ou à l'adaptation aux changements climatiques ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti che contribuiscono alla protezione del clima o all'adattamento ai cambiamenti climatici sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.
Die Kreislaufwirtschafts-Projekte wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets d’économie circulaire ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti di economia circolare sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.

{{ ProjectsCtrl.translate(ProjectsCtrl.project, 'title', ProjectsCtrl.locale) }}

Kontakt

{{ contact.name }}
{{ contact.title }} {{ contact.firstName }} {{ contact.lastName }}
{{ contact.function }}
{{ contact.street }}
{{ contact.zipCode }} {{ contact.city }}
{{ contact.website.split('://', 2)[1] }}
{{ contact.website }}