Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

regiosuisse-Projektdatenbank

Mehr als 3000 Projekte aus 10 Förderprogrammen und 15 Themen: Eine Übersicht über Projekte der Regionalentwicklung in der Schweiz. regiosuisse nimmt gerne Fragen und Anregungen entgegen.

Plus de 3000 projets de 10 programmes d’encouragement et 15 thèmes : une vue d’ensemble des projets de développement régional en Suisse. En cas de questions ou de suggestions, n’hésitez pas à contacter regiosuisse.

Più di 3000 progetti da 10 programmi di finanziamento e 15 temi: una panoramica dei progetti di sviluppo regionale in Svizzera. Se ha domande o suggerimenti, non esiti a contattare regiosuisse.

Kanton
{{ ProjectsCtrl.translate(state, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Thema
{{ ProjectsCtrl.translate(topic, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i i
Programm
{{ ProjectsCtrl.translate(program, 'longName', ProjectsCtrl.locale) || ProjectsCtrl.translate(program, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i
Projektanfang
{{ ProjectsCtrl.translate(startDate, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Finanzierung
{{ ProjectsCtrl.translate(instrument, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Kooperation
{{ ProjectsCtrl.translate(cooperation, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
{{ ProjectsCtrl.translate(filter.option, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}

Co-Working Space

Die Dätwyler-Stiftung plant, Räumlichkeiten einer Unternehmung zu vermieten, die aktiv einen Co-Working Space betreibt. Ein Co-Working Space bietet Unternehmungen, Start-ups oder auch einzelnen Arbeitern den Zugang zu modernen Büro- und Konferenzräumen zu flexiblen Mietverträgen auf Tagesbasis. Durch das Teilen der Arbeitsplätze mit anderen können die Kosten pro Arbeitsplatz gesenkt und gleichzeitig Raum für die Netzwerkbildung und den Gedankenaustausch geboten werden. Der Urner Co-Working Space soll sich zum lebendigsten und vielfältigsten Space für Freelancer, Einzel- und Kleinunternehmer sowie Start up’s entwickeln. Dabei entstehen rund 40 Arbeitsplätze, die günstig gemietet werden können. Es soll einen aktiven Austausch zwischen Jungunternehmern, Wissenschaft und Industrie ermöglicht und aktiv gefördert werden. Durch den vielfältigen Mix von Co-Workers sollen Zusammenarbeitspotenziale und andere Synergien optimal genutzt werden. Der gemeinsame Arbeitsplatz soll als Plattform für innovative Geschäftsideen dienen.
Die Projekte, die einen Beitrag zu Klimaschutz oder Anpassung an den Klimawandel leisten, wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets qui contribuent à la protection du climat ou à l'adaptation aux changements climatiques ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti che contribuiscono alla protezione del clima o all'adattamento ai cambiamenti climatici sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.
Die Kreislaufwirtschafts-Projekte wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets d’économie circulaire ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti di economia circolare sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.

{{ ProjectsCtrl.translate(ProjectsCtrl.project, 'title', ProjectsCtrl.locale) }}

Kontakt

{{ contact.name }}
{{ contact.title }} {{ contact.firstName }} {{ contact.lastName }}
{{ contact.function }}
{{ contact.street }}
{{ contact.zipCode }} {{ contact.city }}
{{ contact.website.split('://', 2)[1] }}
{{ contact.website }}