La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Massnahmenplan Bahnkultur Graubünden

Die Rhätische Bahn AG hat im 2019 eine Gesamtstrategie für den Schutz und die Inwertsetzung der Bahnkultur Graubünden erstellt. Diese umfasst unter anderem eine Definition des Bahnkulturgutes, eine gemeinsame Vision und Mission des Kantons und der Leistungsträger sowie elf strategische Stossrichtungen.

Um die Ziele der Strategie zu erreichen, ist ein Massnahmenplan mit konkreten Umsetzungselementen erforderlich, der nun ausgearbeitet wird. Das Ziel ist ein detaillierte Massnahmenplan inkl. Finanzierungsansatz für die nächsten vier Jahre. Der Massnahmenplan soll in eine Programmvereinbarung mit allen Beteiligten (RhB, Kanton Graubünden und Dritte) überführt werden, um verbindlich zu regeln, welche Massnahmen umgesetzt werden sollen und wie diese finanziert werden. Im Massnahmenplan sollen dazu konkrete Projekte definiert werden. Weiter soll eine einfache Wertschöpfungsstudie durchgeführt werden, welche das volkswirtschaftliche Potenzial für Graubünden aufzeigt.

Cantone
Grigioni
Tema
Turismo
sviluppo dell'offerta e del prodotto
Programma
NPR
Durata del progetto
24.10.2019 - 31.08.2020
Strumento per il finanziamento
afp
Costo
CHF 100'000.-
Contributo Confederazione
CHF 25'000.-
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo