La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Swiss Materials

Mit der zweiten und letzten Projektphase Swiss Materials werden die KMU gezielt in der Ausschöpfung ihres  Innovationspotenzials unterstütz. Das in der ersten Projektphase aufgebaute Kompetenznetzwerk schafft auf effiziente Weise die notendige Markttransparenz und fördert aktiv Kooperationen zwischen den verschiedenen Akteuren entlang der Wertschöpfungskette.

Mittels einer koordinierenden Plattform rücken die Experten aller Materialgattungen näher zusammen und Expertenwissen wird besser und schneller zugänglich. Swiss Material ist bisher schweizweit das einzige Netzwerk, welches die Materialtechnologie umfassend abbildet und über spezifische Nischenthemen hinausgeht und gewinnt deshalb national zunehmend an Bedeutung. 

Cantone
Argovia
Grigioni
Sciaffusa
Turgovia
Svitto
Tema
Industria
Programma
NPR
Durata del progetto
01.11.2019 - 31.10.2023
Strumento per il finanziamento
afp
Costo
CHF 1'146'500.-
Contributo Confederazione
CHF 220'000.-
Contatto

ITS Industrie- und Technozentrum Schaffhausen
Freier Platz 10
8200 Schaffhausen

Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo