Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Reitwegnetz Aargau

Der Pferdesport erfreut sich in der Schweiz zunehmender Beliebtheit.
Im Projekt "Reitwegenetz Aargau" wird der Aufbau eines Reitwegnetzes und möglicher darauf abgestimmter Angebote in Tourismus und Landwirtschaft geprüft.
Beim Projekt handelt es sich um eine Vorabklärung für ein Projekt zur regionalen Entwicklung (PRE) nach Art. 93 Abs. 1 lit. c Landwirtschaftsgesetz

Kanton
Aargau
Thema
Land- und Ernährungswirtschaft
Tourismus
Programm
VIP
Projektdauer
01.10.2018 - 31.12.2019
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 41'000.–
Förderung Bund
CHF 20'000.–
Kontakt
Interessensgruppe Reitwegnetz Aargau
Hansruedi Häfliger
Schweiz
hansruedi.haefliger@ag.ch
Weitere Informationen zu «Vorabklärungen für innovative Projekte (VIP)» erhalten Sie im Finanzhilfe-Tool.
Artikel teilen