Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Klosters-Serneus

Lokale Fleischverarbeitung zur Steigerung der landwirtschaftlichen Wertschöpfung und Bau eines Panoramahöhenwegs zur kulturellen Aufwertung der Region und Förderung der branchenübergreifenden Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft und Tourismus.

Kanton
Graubünden
Thema
Land- und Ernährungswirtschaft
Programm
PRE
Projektdauer
18.09.2014 - 31.12.2020
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 3'695'700.-
Förderung Bund
CHF 1'478'280.-
Förderung Kanton(e)
CHF 1'182'624.-
Kontakt

Interessensgemeinschaft Landwirtschaft Klosters-Serneus

afehr.serneus@bluewin.ch

Weitere Informationen zu «Projekte zur regionalen Entwicklung (PRE)» erhalten Sie im Finanzhilfe-Tool.
Artikel teilen