Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Weiterentwicklung Thurgau Tourismus - DMO 2023

Das Projektvorhaben verfolgt folgende Ziele:

• Weitere Konzentration der Kräfte in der touristischen Destinationsvermarktung und -entwicklung im Kanton Thurgau

• Integration des regionalen Produktmanagement Oberthurgau auf Basis des vorlie-genden Businessplans und Ausweitung dieser Leistung auf weitere touristische Regionen

• Ausrichtung der Gästeinformationen auf die Bedürfnisse der Zukunft (v.a. in den Bereichen digitale Medien und Tourist Information)

• Einführung eines angepassten Systems für die Tourismusfinanzierung ab 2020 unter Berücksichtigung der erweiterten Aufgaben und Leistungen und mit dem Ziel einer Vereinfachung und Entflechtung sowie partiellen Erhöhung der Zahlungsströme

Kanton
Thurgau
Thema
Tourismus
Digitalisierung
Angebots- und Produktentwicklung
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2018 - 31.12.2023
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 765'000.-
Förderung Bund
CHF 262'500.-
Kontakt

Thurgau Tourismus
Rolf Müller
Geschäftsführer TGT
Friedrichshafnerstrasse 55a
8590 Romanshorn
rolf.mueller@thurgau-bodensee.ch

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen