Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Überdachung hinteres Eisfeld Alpines Sportzentrum Mürren

Das Alpine Sportzentrum Mürren stellt zentrale touristische Infrastrukturen bereit, wie 3-fach Sporthalle, Hallenbad, Fitness & Alpine Spa im Innenbereich und Minigolf, Fussballkunstrasen, Outdoor-Whirlpool, Eisbahn, Curling im Aussenbereich. In Mürren werden diverse Curling-Turniere ausgetragen. Das nicht überdachte Curlingeisfeld führt leider zu häufigen Terminverschiebungen oder gar Absagen wegen ungünstigen Wetterverhältnissen. Mit der geplanten Eisfeldüberdachung können diese Curling-Angebote sichergestellt werden. Mit der seitlich offenen Konstruktion mit mobilen Schubwänden bleibt der "Outdoor-Charakter" erhalten. Zudem bietet die überdachte Fläche auch Möglichkeiten für Sommernutzungen (Bsp. Inferno-Triathlon, Gästeanlässe, Dorffeste....etc.)

Kanton
Bern
Thema
Tourismus
Regional bedeutsame Infrastrukuren (z.B. Sport, Kongress, Freizeit)
Programm
NRP
Projektdauer
15.02.2019 - 31.12.2020
Finanzierungs- instrument
Darlehen
Projektkosten
CHF 1'324'000.-
Förderung Bund
CHF 350'000.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen