Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Breitbandstudie Appenzell I.Rh. - Phase 1

Die Bedürfnisse beim Zugang zum Internet nehmen ständig zu. Vor allem für Unternehmen sind die verfügbaren Bandbreiten zunehmend ein Standortnachteil. Aus diesem Grund wurde eine Situationsanalyse der Breitbandversorgung in Appenzell I.Rh. vorgenommen. Basierend auf den Resultaten der Situationsanalyse wurde von der Standeskommission eine «Ausbaustrategie 2025» beschlossen. Ziel der Ausbaustrategie 2025 ist ein flächendeckendes, hochverfügbares Kommunikations-Netz, welches auf einem effizienten Glasfasernetz basiert und durch eine unterbruchfreie Mobilfunktechnologie ergänzt und überlagert wird. 

Kanton
Appenzell Innerrhoden
Thema
Industrie
Machbarkeitsstudien, Entwicklungskonzepte, Strategien
Programm
NRP
Projektdauer
30.09.2018 - 31.07.2019
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 25'000.-
Förderung Bund
CHF 12'500.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen