Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Grundlagenprojekt «Parkplatz-Areal Vella»

In unmittelbarer Nähe zum Ortskern von Vella liegt der unbefestigte Parkplatz bei der Talstation der Sesselbahn Vella-Triel (Bergbahnen Piz Mundaun AG).

Der Club Vrin ist ein Verein bestehend aus Einheimischen und Gästen mit für das Projekt relevanten, beruflichen Hintergründen. Der Verein, welcher eigens für dieses Projekt gegründet wurde, möchte das Potenzial dieses Parkplatz-Areals ausschöpfen. Ziel des Grundlagenprojekts «Parkplatz-Areal Vella» ist es, das Parkplatz-Areal einer touristischen Nutzung zuzuführen. Mit externer Unterstützung sollen rentabilisierbare Nutzungsvarianten und die raumplanerischen Voraussetzungen für ein Umsetzungsprojekt erarbeitet werden. Als Entscheidgrundlage soll für jede Nutzungsvariante ein Businessplan erarbeitet werden, der auch Basis für die Investorenakquisition ist. Das umrissene Spektrum umfasst dabei von einer Neugestaltung des Parkplatz-Areals bis hin zu einem Ressortprojekt (Ski-in, Ski-out) unter Einbezug der umliegenden Leistungserbringer. Die Varianten sollen auch unter Berücksichtigung der Wirkung auf Arbeitsplätze, Kooperation von Leistungs-trägern und Attraktivität für das Tal und die Gemeinde Lumnezia ausgearbeitet werden.

Kanton
Graubünden
Thema
Tourismus
Machbarkeitsstudien, Entwicklungskonzepte, Strategien
Programm
NRP
Projektdauer
08.04.2020 - 31.05.2021
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 227'000.-
Förderung Bund
CHF 56'750.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen