Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

KMU-Werkstätten zu Arbeits- und Fachkräftethemen

Das Projekt «KMU-Werkstätten zu Arbeits- und Fachkräftethemen» ist Teil der übergeordneten Initiative «Ort für Macher*innen» und hat zum Ziel, regionale KMU bei der Rekrutierung und beim Halten bzw. der Entwicklung von Arbeits- und Fachkräften zu unterstützen. Damit trägt das Projekt dazu bei, das Toggenburg als Arbeitsplatzstandort attraktiv zu machen und/oder das vorhandene Arbeits- und Fachkräftepotenzial auszuschöpfen. Um diese Ziele zu erreichen, lanciert der «Verein» Tageswerkstätten für regionale KMU, die konkrete Impulse in  spezifischen Themenfeldern setzen.

 

Kanton
St. Gallen
Thema
Weitere Themen
Angebots- und Produktentwicklung
Programm
NRP
Projektdauer
01.06.2020 - 30.06.2023
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 176'500.-
Förderung Bund
CHF 88'250.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen