Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Klangcampus Phase 1 + 2

 Mit dem Projekt «Klangcampus» wird ein touristisches Gesamtangebot rund um das Klanghaus sichergestellt. Im Zentrum stehen dabei die Verbesserung der Infrastruktur, die Erweiterung der Kapazitäten in Beherbergung und Gastronomie, welche durch das Bauprojekt «Klanghaus» nicht abgedeckt werden sowie die Angebotsentwicklung. In Phase 1 werden die Anforderungen an den Klangcampus sowie die Interessen und Vorstellungen ermittelt und geprüft. In Phase 2 wird eine Soll-Lösung konzipiert. Das Projekt «Klangcampus» ist Bestandteil des TEK (Tourismusentwicklungskonzept) «Klang Toggenburg». 

 

Kanton
St. Gallen
Thema
Tourismus
Angebots- und Produktentwicklung
Programm
NRP
Projektdauer
15.04.2020 - 30.06.2022
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 884'000.-
Förderung Bund
CHF 295'000.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen