La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Banca dati dei progetti regiosuisse

Mehr als 3000 Projekte aus 10 Förderprogrammen und 15 Themen: Eine Übersicht über Projekte der Regionalentwicklung in der Schweiz. regiosuisse nimmt gerne Fragen und Anregungen entgegen.

Plus de 3000 projets de 10 programmes d’encouragement et 15 thèmes : une vue d’ensemble des projets de développement régional en Suisse. En cas de questions ou de suggestions, n’hésitez pas à contacter regiosuisse.

Più di 3000 progetti da 10 programmi di finanziamento e 15 temi: una panoramica dei progetti di sviluppo regionale in Svizzera. Se ha domande o suggerimenti, non esiti a contattare regiosuisse.

Cantone
{{ ProjectsCtrl.translate(state, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Tema
{{ ProjectsCtrl.translate(topic, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i i
Programma
{{ ProjectsCtrl.translate(program, 'longName', ProjectsCtrl.locale) || ProjectsCtrl.translate(program, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i
Inizio
{{ ProjectsCtrl.translate(startDate, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Finanziamento
{{ ProjectsCtrl.translate(instrument, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Cooperazione
{{ ProjectsCtrl.translate(cooperation, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
{{ ProjectsCtrl.translate(filter.option, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}

Leistungsauftrag KMU Zentrum Graubünden 2020-2023

Das KMU Zentrum des Kantons Graubünden (KMUZ) ist Teil des Regionalen Innovationssystem Ost (RIS Ost), das von den Kantonen TG, SG, SH, GR, AR, AI, AL und dem Zürcher Berggebiet organisiert wird. Das KMUZ hat im Rahmen von RIS Ost die Funktion einer regionalen Anlaufstelle, eines sogenannten Point-of-Entry (POE). Das KMUZ hat zum Ziel, die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit der regionalen Industrie- und Gewerbebetriebe und den Wissens- und Technologietransfer (WTT) zwischen Unternehmen, Bildungs- und Forschungsinstitutionen zu stärken.

Es unterstützt und berät Bündner KMU u. a. bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen rund um Unternehmensgründung und -wachstum und vermittelt wo sinnvoll Kooperationen, um Innovationsprojekte auszulösen. Hierfür nutzt das KMUZ das Netzwerk des RIS Ost, um die Unternehmen mit passenden Experten, Coaches oder anderen Kooperationspartnern in Kontakt zu bringen. Zusätzlich führt das KMUZ Veranstaltungen und Events durch, welche auf KMU und WTT-Netzwerkpartner ausgerichtet sind, für Innovationstätigkeit sensibilisieren und die Eintrittsbarriere für WTT verringern sollen. Die Tätigkeiten des KMUZ werden jeweils auf die Strategien im Bereich Innovationsförderung des Bundes und des Kantons abgestimmt.

Die Projekte, die einen Beitrag zu Klimaschutz oder Anpassung an den Klimawandel leisten, wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets qui contribuent à la protection du climat ou à l'adaptation aux changements climatiques ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti che contribuiscono alla protezione del clima o all'adattamento ai cambiamenti climatici sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.
Die Kreislaufwirtschafts-Projekte wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets d’économie circulaire ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti di economia circolare sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.

{{ ProjectsCtrl.translate(ProjectsCtrl.project, 'title', ProjectsCtrl.locale) }}

Contatto

{{ contact.name }}
{{ contact.title }} {{ contact.firstName }} {{ contact.lastName }}
{{ contact.function }}
{{ contact.street }}
{{ contact.zipCode }} {{ contact.city }}
{{ contact.website.split('://', 2)[1] }}
{{ contact.website }}