La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Banca dati dei progetti regiosuisse

Mehr als 3000 Projekte aus 10 Förderprogrammen und 15 Themen: Eine Übersicht über Projekte der Regionalentwicklung in der Schweiz. regiosuisse nimmt gerne Fragen und Anregungen entgegen.

Plus de 3000 projets de 10 programmes d’encouragement et 15 thèmes : une vue d’ensemble des projets de développement régional en Suisse. En cas de questions ou de suggestions, n’hésitez pas à contacter regiosuisse.

Più di 3000 progetti da 10 programmi di finanziamento e 15 temi: una panoramica dei progetti di sviluppo regionale in Svizzera. Se ha domande o suggerimenti, non esiti a contattare regiosuisse.

Cantone
{{ ProjectsCtrl.translate(state, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Tema
{{ ProjectsCtrl.translate(topic, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i i
Programma
{{ ProjectsCtrl.translate(program, 'longName', ProjectsCtrl.locale) || ProjectsCtrl.translate(program, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i
Inizio
{{ ProjectsCtrl.translate(startDate, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Finanziamento
{{ ProjectsCtrl.translate(instrument, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Cooperazione
{{ ProjectsCtrl.translate(cooperation, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
{{ ProjectsCtrl.translate(filter.option, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}

Glarus-Next: Digitale Lernplattform für KMU

Die Corona-Pandemie erweist sich als grosser Trendbeschleuniger. Durch die voranschreitende Digitalisierung werden ganze Branchen neu ausgerichtet und strukturiert und der Arbeitsmarkt verändert. Es entstehen sowohl Gefahren, die bewältigt werden müssen, als auch neue Chancen, die es zu nutzen gilt. Um als Gewinner aus der Krise hervorzugehen, braucht es Offenheit, Motivation und Engagement für den digitalen Wandel. Die KMU im Kanton Glarus sind bisher teilweise noch zu zurückhaltend und konservativ. Das Ziel ist, ein Angebot für Unternehmen und Interessierte zu schaffen, welches die KMU im Kanton Glarus bei ihren Digitalisierungsprozessen unterstützt, ihre Strukturen nachhaltig zu verändern und so langfristig wettbewerbs- und zukunftsfähig z bleiben.

Dazu wird im Rahmen des vorliegenden NRP-Projekts der digitalen Lernplattform «Glarus-Next» die Offenheit und Begeisterung bei den KMU geweckt und gefördert. Durch die verschiedenen Kurs-, Vernetzungs- und Austauschangebote sollen die KMU und Arbeitnehmer im Kanton Glarus sensibilisiert werden. Sie erhalten so den Zugang zu notwendigem Wissen in heute relevanten Themen der Digitalisierung wie Corona-Krisenmanagement, AI, Cybersecurity oder Geschäftsmodell Innovation. Mehr Angebote und Themen sind in der Erarbeitung.

 

Die Projekte, die einen Beitrag zu Klimaschutz oder Anpassung an den Klimawandel leisten, wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets qui contribuent à la protection du climat ou à l'adaptation aux changements climatiques ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti che contribuiscono alla protezione del clima o all'adattamento ai cambiamenti climatici sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.
Die Kreislaufwirtschafts-Projekte wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets d’économie circulaire ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti di economia circolare sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.

{{ ProjectsCtrl.translate(ProjectsCtrl.project, 'title', ProjectsCtrl.locale) }}

Contatto

{{ contact.name }}
{{ contact.title }} {{ contact.firstName }} {{ contact.lastName }}
{{ contact.function }}
{{ contact.street }}
{{ contact.zipCode }} {{ contact.city }}
{{ contact.website.split('://', 2)[1] }}
{{ contact.website }}