La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Borsa del lavoro

Nella borsa del lavoro di regiosuisse.ch potete piazzare gratuitamente le vostre inserzioni relative a concorsi di lavoro nell’ambito dello sviluppo regionale e informarvi sulle offerte di lavoro attuali.

Se siete interessati a pubblicare la vostra offerta o la vostra richiesta d’impiego sul nostro sito inviateci le informazione e la documentazione necessaria a info@regiosuisse.ch (Oggetto: Borsa del lavoro). Le scadenze per l’inoltro delle candidature devono essere riportate in modo chiaro. Allo scadere dei termini le inserzioni pubblicate saranno depositate automaticamente nell’archivio della borsa del lavoro.

regiosuisse non si assume responsabilità alcuna per le informazioni presenti nelle inserzioni, sia per le offerte che per richieste di lavoro.


Projektleiterin / Projektleiter (100%)

Die Limmatstadt AG ist die Standortförderungsorganisation für das gesamte Limmattal von Baden bis Zürich mit der Mission, einen wesentlichen Beitrag zur Positionierung, Vernetzung, Imagestärkung und künftigen Entwicklung der Region zu leisten. Die Limmatstadt AG ist privatwirtschaftlich organisiert mit einem breit abgestützten Aktionärskreis. Die Geschäftsstelle wird von einem zweiköpfigen Team geführt. Neben der Entwicklung und dem Betrieb von Kommunikations- und Vernetzungsplattformen, bietet die Organisation Dienstleistungen für die Bevölkerung, Wirtschaft und Gemeinden an und initiiert Projekte, welche die Entfaltung des Potenzials der Region unterstützen. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n ambitionierte/n junge/n Berufstätige/n oder Studienabgänger/in als Projektleiterin / Projektleiter (100%).

Ulteriori informazioni


 

«Numérisation et formes de financement alternatives pour des projets régionaux: partage d’expériences»
22 Agosto 2019

«Numérisation et formes de financement alternatives pour des projets régionaux: partage d’expériences»

Zusammenfassung
L’objectif de cette séance sera d’identifier les différentes compréhensions que l’on peut avoir du terme « infrastructures » lorsque l’on parle de numérisation. Plutôt que s’arrêter sur des aspects techniques, il s’agira de se poser la question des opportunités offertes par exemple, par une connexion haut-débit.
screenshot
30 Ottobre 2019

Giornata Interreg

Zusammenfassung
Giornata Interreg
Condividi articolo