Brennpunkt Klima Schweiz. Grundlagen, Folgen und Perspektiven

Die Schweiz reagiert sehr empfindlich auf den Klimawandel. Verglichen mit dem globalen Mittel ist die Erwärmung im Alpenraum fast doppelt so stark. Entsprechend gross sind die Folgen, Risiken und der Handlungsbedarf. Ein Netzwerk von über 70 Expertinnen und Experten aus dem Klimabereich hat unter der Leitung von ProClim, dem Forum für Klima und globale Umweltveränderungen der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) mit der Unterstützung durch das Beratende Organ für Fragen der Klimaänderung OcCC sowie dem Bundesamt für Umwelt (BAFU), den Bericht «Brennpunkt Klima Schweiz. Grundlagen, Folgen und Perspektiven» erarbeitet. Der Bericht stellt den aktuellen Stand des Wissens umfassend dar und hebt eine Auswahl von konkreten Handlungsfeldern hervor.

Anno
2016
Editore
Akademien der Wissenschaften Schweiz
Luogo
Bern
Condividi articolo