La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Nachhaltiger Hochwasserschutz

Der hochwassersichere Ausbau des Alpenrheins zwischen der Illmündung und dem Bodensee steht im Mittelpunkt dieses INTERREG-IV-Alpenrhein–Bodensee–Hochrhein-Projekts. Eine Überschwemmung des Rheintals durch Hochwasser würde u.a. gravierende wirtschaftliche Folgen nach sich ziehen. Durch das Projekt sollen zusätzliche Lösungsmöglichkeiten zur Verbesserung des Hochwasserschutzes untersucht werden.

Cantone
San Gallo
Tema
Altri temi
Programma
Interreg
Durata del progetto
18.04.2007 - 31.12.2010
Contatto

Internationale Rheinregulierung, Bauleitung Lustenau
DI Martin Weiss
Höchsterstrasse 4
A-6893 Lustenau

office@rheinregulierung.at

Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo