La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Skigebietsverbindung Sedrun-Disentis

Mit der Skigebietsverbindung Disentis - Sedrun wird die letzte Etappe in Bezug auf den Zusammenschluss der Skigebiete Andermatt - Sedrun - Disentis realisiert. Dadurch entsteht zwischen Andermatt und Disentis ein neues zusammenhängendes Skigebiet, welches zur Attraktivitätssteigerung der Tourismusregion Disentis Sedrun einen grossen Beitrag leistet. In Verbindung mit der Schaffung von neuen Übernachtungsangeboten trägt das Projekt dazu bei, neue Gäste anzusprechen und im Winter sowie im Sommer in die Region zu holen.

Das Projekt beinhaltet den Bau der Verbindungsbahn Salins-Cuolm da Vi sowie die Beschneiungsanlage.

 

Tema
Turismo
infrastrutture ferroviarie di montagna (sistema di trasporto, innevamento programmato)
Programma
NPR
Durata del progetto
01.04.2018 - 30.11.2019
Strumento per il finanziamento
mutuo
Costo
CHF 24'500'000.-
Contributo Confederazione
CHF 5'700'000.-
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo