La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Arealentwicklungen Lichtensteig

Der Verein Ort für Macher*innen möchte primär die ehemalige Fein-Elast Fabrik in Lichtensteig entwickeln. Die ehemalige Textilfabrik steht zurzeit mehrheitlich leer. Es besteht die Absicht an diesem Standort das traditionelle Handwerk, KMU und die Kreativwirtschaft zusammenzuführen. Mit der vorgesehenen Arealentwicklung sollen der Bedarf, Nutzungspotenzial, das Eigentumsmodell der Trägerschaft und mögliche Finanzierungspartnerinnen und Finanzierungspartner vertieft abgeklärt werden.

 

Cantone
San Gallo
Tema
Industria
studi di fattibilità, concetti di sviluppo, strategie
Programma
NPR
Durata del progetto
02.04.2020 - 31.08.2021
Strumento per il finanziamento
afp
Costo
CHF 164'350.-
Contributo Confederazione
CHF 49'305.-
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo