Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Grenzüberschreitende Kulturlandschaft Hegau – Schaffhausen

Die Tourismusregion Hegau-SH soll im Rahmen dieses INTERREG-IV-Alpenrhein–Bodensee–Hochrhein-Projekts durch verschiedene Angebote, Themenjahre und Aktionen attraktiver gemacht und als gesamte Region vermarktet werden. Der heimische Tourismus und die Landwirtschaft sowie die Attraktivität der Region werden dadurch gestärkt. Eine verbesserte Marktbearbeitung wird möglich.

Kanton
Schaffhausen
Thema
Tourismus
Land- und Ernährungswirtschaft
Programm
Interreg
Projektdauer
01.04.2007 - 31.07.2011
Kontakt

Arbeitsgemeinschaft Hegau e.V.
Walter Möll
Hohgarten 4
D-78224 Singen

moellw.stadthalle@singen.de

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen