Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Region Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee

Das Projekt hat den Zweck, eine schlagkräftige Tourismusorganisation in der Region Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee aufzubauen, die die Zusammenarbeit in der Region aktiv fördert und die Interessen der Gesamtregion nach aussen vertritt. Im Zentrum stehen die Interessender touristischen Leistungsträger und die Steigerung ihrer Wettbewerbsfähigkeit durch eineverstärkte Zusammenarbeit.



Alle systemrelevanten touristischen Leistungsträger sind verbindliche Träger der neuen Organisation (Bergbahnen, Schanzen Einsiedeln, Alpamare, Hotels, Museen, Schifffahrt etc.).



Das Projekt fördert die Unternehmensübergreifende Vernetzung und Kooperation von touristischen Leistungsträgern. Im Zentrum steht die Schliessung und Verlängerung der Wertschöpfungskette entlang dem Tourismussystem der Region Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee.

Das Projekt erfüllt damit die Kriterien der NRP 2016 - 2019 (inkl. Exportbasisansatz) und stärkt die Wettbewerbsfähigkeit der gesamten Region.
Kanton
Schwyz
Thema
Tourismus
Programm
NRP
Projektdauer
01.10.2016 - 31.12.2017
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 270'000.–
Förderung Bund
CHF 45'000.–
Kontakt
Schwyz Tourismus
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen