Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Erlebnis Dunkelheit im Naturpark Gantrisch

Die Lichtverschmutzung in der Region Gantrisch ist - trotz der Nähe zur Stadt Bern - immer noch relativ niedrig und bietet dadurch attraktive Bedingungen zur Beobachtung des Sternenhimmels und zum Erlebnis der natürlichen Nachtdunkelheit.

Ziel ist es, im Rahmen der Projekte "Nachtlandschaft" und "Licht-Toolbox" in den Gemeinden eine Licht-Toolbox für nachhaltiges Lichtmanagement zu entwickeln und umzusetzen. Um die Zertifizierung als erster "Sternenpark" zu erhalten, soll ein touristischer Aspekt bezüglich der Nachtdunkelheit in das Projekt integriert werden. Mit dem Projekt "Erlebnis Dunkelheit im Naturpark Gantrisch" wird - aufbauend auf den bestehenden Aktivitäten - dieser Aspekt abgedeckt.

Ziele:

  • Erstellung eines regionalen Business-Modells fü den Sternenpark und Generierung eines gemeinsamen Verständnisses für
die Region und den Tourismus
  • Analyse des touristischen Potenzial der Nachtdunkelheit mit Hilfe der Licht-Toolbox
Kanton
Bern
Thema
Tourismus
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2017 - 31.12.2018
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 66'300.–
Förderung Bund
CHF 17'000.–
Kontakt
IG Sternenpark Gantrisch
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen