Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Businessplan mit Nutzungs- und Beriebskonzept Stift Beromünster

Businessplan mit Nutzungs- und Beriebskonzept Stift Beromünster

Das Chorherrenstift in Beromünster im Kanton Luzern umfasst ein Areal mit nahezu 40 Liegenschaften. Ein Erneuerungsprozess innerhalb des Stifts ist Anlass für eine Überprüfung der bestehenden Nutzungen und Analyse von bisher ungenutzten Potenzialen. Eine breite Trägerschaft aus Gesellschaft, Wirtschaft und Kirche zeigt in einem Businessplan mit Nutzungs- und Betriebskonzept auf, welche betrieblichen Änderungen im Stift realisiert werden können, welche zu einer wirtschaftlich erfolgreichen, vielseitigen und innovativen Nutzung des Areals führen und wie diese Neunutzungen umgesetzt und betrieben werden können.

Projektträgerschaft: Chorherrenstift St. Michael

Kanton
Luzern
Thema
Industrie
Programm
NRP
Projektdauer
23.10.2017 - 31.12.2018
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 210'000.–
Förderung Bund
CHF 49'000.–
Förderung Kanton(e)
CHF 49'000.–
Kontakt
Vertragspartner: Region Sursee-Mittelland
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen