Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Wissenschaftsjahr 2009

Ziel dieses INTERREG-IV-Alpenrhein–Bodensee–Hochrhein-Projekts ist es, Potenziale in Wissenschaft, Forschung und Technologie optimal auszuschöpfen, die regionale Öffentlichkeit für Wissenschaft zu begeistern und Kontakte zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur und Stadtverwaltung zu stärken oder neu zu schaffen. Das Wissenschaftsjahr setzt wichtige Impulse zum Image der Region als Wissenschaftsregion sowie zur Förderung des Wissenschaftsstandortes Konstanz-Kreuzlingen. U.a. soll diese Region überregional und international den Ruf als Wissenschaftsregion erlangen und damit die wirtschaftliche Entwicklung fördern.

Kanton
Thurgau
Thema
Weitere Themen
Programm
Interreg
Projektdauer
01.10.2008 - 30.04.2009
Kontakt
Stadt Konstanz
Waltraud Liebl-Kopitzki
Untere Laube 24
D-78462 Konstanz
Deutschland
+49 7531 900 901
liebl-kopitzkiw@stadt.konstanz.de
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen