Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Aufbau einer privatrechtlich organiserten Auktion von Tränkekälbern im Kanton Bern

Die Preisbildung im Tränkekälbermarkt soll künftig mit einem Auktionsmarkt transparenter gestaltet werden. 
Mit dem Projekt "Aufbau einer privatrechtlich organisierten Auktion von Tränkekälbern im Kanton Bern "sollen technische und organisatorische Massnahmen entwickelt werden, wie Preisbildung bei Tränkekälbern transparenter gestaltet und damit die Markteffizienz erhöht werden kann.
Beim Projekt handelt es sich um eine Vorabklärung im Rahmen der Verordnung zur Förderung von Qualität und Nachhaltigkeit in der Land- und Ernährungswirtschaft (QuNaV).

Kanton
Bern
Thema
Land- und Ernährungswirtschaft
Programm
VIP
Projektdauer
01.06.2018 - 31.12.2019
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Links
Projektkosten
CHF 25'740.–
Förderung Bund
CHF 12'870.–
Kontakt
Berner Bauern Verband
Martina Iseli
Schweiz
martina.iseli@bernerbauern.ch
Weitere Informationen zu «Vorabklärungen für innovative Projekte (VIP)» erhalten Sie im Finanzhilfe-Tool.
Artikel teilen