Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

KIG – Kinder im Gleichgewicht

Im Vordergrund dieses INTERREG-IV-Alpenrhein–Bodensee–Hochrhein-Projekts stehen eine gemeinsame Strategie und Massnahmenplanung im Bereich der Primärprävention von Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen sowie die Gesundheitsförderung. Im Rahmen des Projekts kommt es zu einem Aufbau eines Adipositas-/Übergewicht-Kompetenzraumes Bodensee und es erfolgen eine grenzübergreifende Vernetzung verschiedener Regionalprojekte der Gesundheitsförderung und Pri-märprävention sowie ein internationaler Know-how-Transfer.

Kanton
St. Gallen
Thema
Weitere Themen
Programm
Interreg
Projektdauer
01.11.2008 - 31.12.2013
Kontakt
Landkreis Ravensburg
Petra Laux-Schumpp
Friedenstrasse 6
D-88212 Ravensburg
Deutschland
+49 751 859 270
petra.laux-schumpp@landkreis-ravensburg.de
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen