Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Gemeinschaftsvorsorge Nahversorgung

Im Zentrum dieses INTERREG-IV-Alpenrhein–Bodensee–Hochrhein-Projekts steht der Aufbau und die Sicherung des sozialen Kapitals in den Bereichen Nahversorgung, Nachbarschaftshilfe und Generationen verbindende Altersvorsorge. Ziel ist die Entwicklung grenzüberschreitender Modellprojekte unter Einsatz von komplementären Zahlungssystemen wie etwa Tauschkreisen, Zeitbörsen oder Gutscheinsystemen. Neue Formen der Beschäftigung sollen entwickelt bzw. Zugang zu dieser ermöglicht sowie die Zusammenarbeit der Generationen intensiviert werden.

Kanton
St. Gallen
Zürich
Thema
Weitere Themen
Programm
Interreg
Projektdauer
01.12.2008 - 31.12.2011
Kontakt
Talent Dienstleistung und Handel eG. Dornbirn
Gernot Jochum
Bildgasse 10
A-6850 Dornbirn
Österreich
+43 5572 207 824
genossenschaft@talentiert.at
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen