Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Relaunch Glacier Express - Inszenierung Fotohalte und Integrales Content System

Relaunch Glacier Express - Inszenierung Fotohalte und Integrales Content System

Um das weltbekannte Produkt für die Zukunft fit zu machen und ein zeitgemässes Gästeerlebnis zu bieten, wird die Marke neu positioniert. Das Angebot wird erweitert und das touristische Erlebnis durch Inszenierungsmassnahmen wie Fotohalte und Wissenswertes zu Highlights entlang der Strecke digital aufbereitet und den Reisenden zur Verfügung gestellt.

Neben den Investitionen der Mutterhäuser in den Refit der 1. und 2. Klasse sowie der Lancierung der Excellence Klasse, benötigt auch das Gästeerlebnis im Zug sowie entlang der Strecke eine Aufwertung, um den Bedürfnissen der Reisenden gerecht zu werden. Mit Fotohalten wird dem Bedürfnis Rechnung getragen, die zahlreichen schönen Alpenpanoramen festzuhalten und anschliessend über Social Media weiterzuverbreiten. Ein Integrales Content System deckt den gesamten Customer Journey von der Inspiration bis zum Erlebnis an Bord selbst ab und trägt den neuesten Entwicklungen in der Kommunikation Rechnung.

Thema
Tourismus
Programm
NRP-San Gottardo
Projektdauer
18.07.2018 - 31.12.2021
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 780'000.-
Förderung Bund
CHF 195'000.-
Förderung Kanton(e)
CHF 195'000.-
Kontakt

Glacier Express AG,
c/o STC AG, Binzstrasse 38
8045 Zürich

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen