Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Entwicklung zwischen Bergregionen und Zentren im Mittelwallis

Entwicklung zwischen Bergregionen und Zentren im Mittelwallis

Die Region Mittelwallis umfasst sowohl regionale Wirtschafts- und Tourismuszentren wie auch periphere Wohngebiete. 28 Gemeinden haben sich zusammengeschlossen, um die Potentiale der Tourismusdestinationen und der Seitentäler ergänzend zu nutzen. Drei innovative Angebote für die Bevölkerung, Gewerbetreibende und Touristen liefern konkrete Impulse zur wirtschaftlichen Entwicklung und zur Wertschöpfungssteigerung.

Bild: FDDM, Christian Laubacher

Kanton
Wallis
Thema
Tourismus
Programm
Modellvorhaben Nachhaltige Raumentwicklung
Projektdauer
01.01.2014 - 31.12.2018
Finanzierungs- instrument
afp
Links
Artikel teilen