Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Waldstadt Bremer

Waldstadt Bremer

Der Förderverein Waldstadt Bremer, als Projektträger des Modellvorhabens, hat in einer Machbarkeitsstudie die Sicht der Projektinitianten sowie der Autorinnen und Autoren festgehalten. Deren Ziel ist es, die «Waldstadt Bremer» zu realisieren. Während der Bearbeitung kristallisierten sich neben der zentralen Frage nach den Voraussetzungen für eine Waldrodung weitere wichtige Punkte heraus, die zu prüfen waren. Dazu gehörten die Einbettung des Projektes in die regionale Siedlungsentwicklung, die Einbindung der Stadterweiterung in den städtischen Kontext, die technische Realisierung und die Finanzierung der Autobahnüberdeckung, die Grundstücksverfügbarkeit sowie die Akzeptanz des Projektes bei der Bevölkerung und der Politik.

Bild: Mit der Stadterweiterung in den Bremerwald könnte ein neues Quartier für rund 8000 Einwohner/-innen entstehen

Kanton
Bern
Thema
Weitere Themen
Regionalmanagement
Raumentwicklung
Programm
Modellvorhaben Nachhaltige Raumentwicklung
Projektdauer
01.01.2007 - 31.12.2011
Finanzierungs- instrument
afp
Links
Artikel teilen