Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Mobilitätstrategie der Region Bern

2002 erteilte der Berner Regierungsrat der kantonalen Verwaltung den Auftrag, eine Mobilitätsstrategie für die Berner Agglomeration mit ihren 370'000 Einwohnerinnen und Einwohnern zu entwickeln.

Diese Strategie hat es ermöglicht eine Vision zu entwickeln, die alle Verkehrsträger einschliesslich des Langsamverkehrs umfasst und den Bezug zur Siedlungsentwicklung herstellt. Sämtliche relevanten Akteure wurden einbezogen, sodass eine koordinierte, von allen Seiten akzeptierte Entscheidungsgrundlage entstand. Die Arbeiten wurden im Juni 2003 abgeschlossen. Die Strategie diente ebenfalls als Grundlage für das Agglomerationsprogramm Verkehr und Siedlung.

Kanton
Bern
Thema
Mobilität
Programm
Modellvorhaben Nachhaltige Raumentwicklung
Projektdauer
01.01.2002 - 31.12.2007
Finanzierungs- instrument
afp
Links
Artikel teilen