Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Projet-pilote agglomération Vevey-Montreux-Riviera

Die Gemeinden der Region Vevey-Montreux verfügen über einen Dienst für gemeindeübergreifende Angelegenheiten (Service des affaires intercommunales), der die gesamte Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden der Waadtländer Riviera verwaltet.

Gegenstand des Modellvorhabens sind die Überlegungen zur Stärkung und Vereinfachung dieser Zusammenarbeit. Deshalb wurde eine detaillierte Analyse der aktuellen Situation einschliesslich der Meinung der Gemeindeexekutivmitglieder durchgeführt. Auf dieser Grundlage konnten die Stärken und das Verbesserungspotenzial der Regionalisierung an der Waadtländer Riviera festgestellt werden.

Kanton
Waadt
Thema
Weitere Themen
Regionalmanagement
Programm
Modellvorhaben Nachhaltige Raumentwicklung
Projektdauer
01.01.2002 - 31.12.2007
Finanzierungs- instrument
afp
Links
Artikel teilen