Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Obwaldner Ghörgang Musikschule Sarnen

Im Jahr 2022 feiert die Musikschule Sarnen ihr 50-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum will die Musikschule zum Anlass nehmen, um der Bevölkerung und den Gästen mit einer zusätzlichen Attraktion in Sarnen die Musik und die musikalische Bildung näher zu bringen.

In Form eines musikalischen Weges entlang der Sarneraa soll an acht Posten die Geschichte der Musik, die musikalische Kultur und die musikalische Bildung den Besuchern nähergebracht werden. Der Weg wird bei der Eröffnung voraussichtlich «Obwaldner Ghörgang» genannt. Mittels künstlerischer und haptischer Gestaltung, sowie der Integration einer digitalen Schnittstelle soll das Projekt einen nachhaltigen Wert aufweisen. Zudem ergänzt das Projekt das bereits vorhandene Freizeitangebot entlang der Sarneraa und stärkt somit das touristische Gesamtangebot.

Kanton
Obwalden
Thema
Tourismus
Programm
NRP
Projektdauer
01.05.2021 - 31.12.2022
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 205'000.-
Förderung Bund
CHF 12'500.-
Kontakt

Musikschule Sarnen und Einwohnergemeinde Sarnen
6060 Sarnen

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen