Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Arealentwicklung Lichtensteig, Phase 2

Die ehemalige Fein-Elast Fabrik in Lichtensteig soll erworben, entwickelt und einer neuen Nutzung zugeführt werden. Es ist geplant, an diesem Standort Handwerk, innovatives Gewerbe und die Kreativwirtschaft zusammenzuführen. Modelle mit eng verknüpften Wohn- und Arbeitswelten sollen umgesetzt werden. Von Investoren bzw. Darlehensgebern wurde bereits Interesse signalisiert, das Grundstück zu kaufen bzw. ein Darlehen für den Kauf der Gebäude und ihre etappenweise Sanierung zu geben. Im vorliegenden Projekt sollen Finanzierung, Kauf, Sanierungskonzept, die weitgehende Vermietung und der erfolgreiche Betrieb der Liegenschaft ermöglicht werden.

Kanton
St. Gallen
Thema
Raumentwicklung
Programm
NRP
Projektdauer
30.06.2021 - 30.06.2023
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 241'500.-
Förderung Bund
CHF 60'375.-
Kontakt

Verein Ort für Macher*innen
c/o Gemeinde Lichtensteig, Hauptgasse 8
9620 Lichtensteig

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen