Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Themenweg "Guttannen bewegt"

Guttannen war beteiligte Gemeinde im Projekt "Klimaadaptionsstrategie Grimselgebiet". Klimaveränderungsprozesse und Naturgefahrenthemen sollen in Guttannen auf vielfältige Art und Weise für touristische und -Bildungszwecke (Zusammenarbeit mit Hochschulen, Universitäten) inszeniert werden. Für den konzeptionellen Teil dieser Umsetzungen erhält der Verein Guttannen bewegt bereits einen Förderbeitrag aus der NRP. Diverse Teilprojekte wurden bereits realisiert: Businessplan und Marketingkonzept, Ecocapsule, Einsstupa. Mit dem Themenweg soll nun ein weiterer Mosaikstein gesetzt werden. Dieser nimmt an geplanten 30 Stationen diverse Themen zu Klimawandel & Wohnen & Leben in Guttannen auf und stellt sie in Bezug zu den Örtlichkeiten.

Ziele:

  • zukunftsorientierte und nachhaltige Gemeindeentwicklung unterstützen und regionale Wertschöpfung generieren
  • Gäste nach Guttannen holen, Motivtion für Aufenthalt mit Übernachtung in Guttannen
  • Sensibilisierung für die Themen Klimawandel und Naturgefahren mit modern gestaltetem Themenpfad für interessierte Gäste und für Bildungszwecke
Kanton
Bern
Thema
Tourismus
Klima
Programm
NRP-Pilotmassnahmen Berggebiete
Projektdauer
01.04.2021 - 30.09.2021
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 140'000.-
Förderung Bund
CHF 32'500.-
Kontakt

Verein Guttannen bewegt
p.A. Einwohnergemeinde Guttannen, Plätzli 186
3864 Guttannen

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen