Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Energieerlebnis Langnau

Das Büro «Weichen stellen» wird in den nächsten Jahren das «Energieerlebnis Langnau» realisieren. Das Energieerlebnis Langnau wird vor allem Schulklassen das Thema «Energie» näher bringen. Anhand sogenannter «Leuchttürme» sollen die diversen Möglichkeiten der Energiegewinnung (Holz, Wasserkraft, Biogas, Sonnenenergie usw.) aufgezeigt werden. Aber auch andere Bereiche rund um die Energie wie die Berufsfelder oder die Effizienz kommen nicht zu kurz. Der Standort Langnau eignet sich hervorragend für dieses Erlebnis, da ausser der Windenergie alle natürlichen Energielieferanten vorhanden sind. Trägerschaft: Büro «Weichen stellen»

Ziele und erwartete Wirkungen

  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit für eine nachhaltige Energiezukunft
  • Generierung von Wertschöpfung im touristischen Bereich
  • Schaffung eines attraktiven Erlebnisangebots im Energiebereich für Jugendliche (7. Klasse)
  • Aufmerksam machen auf eher unbekannte Berufe im Energiebereich
Kanton
Bern
Thema
Tourismus
Bildungswirtschaft
Programm
NRP
Projektdauer
01.06.2010 - 31.12.2012
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 70'000.–
Kontakt
Büro «Weichen stellen»
Anton Küchler-Pey
Bahnhofplatz 10
3555 Trubschachen
Schweiz
Bern
+41 79 778 18 29
anton.kuechler@weichenstellen.ch
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen