Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Regionales Eissportzentrum «Emme»

Regionales Eissportzentrum «Emme»

Bau und Betrieb einer neuen regionalen Eissportanlage in Burgdorf (1 gedecktes Eisfeld, 1 offenes Eisfeld, 2-Rink Curlinganlage). Diese ersetzt die alte offene Kunsteisbahn, welche aus Alters- und Sicherheitsgründen geschlossen und abgebrochen werden muss. Trägerschaft: Stadt Burgdorf (später Bildung einer AG) Da der NRP-Beitrag mehr als 1 Mio. CHF beträgt, musste der Grossrat des Kantons Bern den Betrag freigeben.

Ziele und erwartete Wirkungen

  • Bau und Betrieb einer Eissportstätte von regionaler Bedeutung und Ausstrahlung
  • Sicherung und Entwicklung einer schon heute starken Eissport- und Eislaufbewegung, insbesondere auch mit Fokus Nachwuchsförderung
  • Sicherung eines wichtigen Angebots für Breitensport und sinnvolle Freizeitgestaltung
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Region
Kanton
Bern
Thema
Tourismus
Weitere Themen
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2008 - 31.12.2010
Finanzierungs- instrument
Darlehen
Projektkosten
CHF 3'000'000.–
Kontakt
Stadtverwaltung Burgdorf
Leiter Baudirektion
Peter Hänsenberger
Lyssachstrasse 92, Postfach 1540
3401 Burgdorf
Schweiz
Bern
+41 34 429 42 11
peter.haensenberger@burgdorf.ch
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen