Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Vision und Destinationsentwicklung Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee 2030

Vision und Destinationsentwicklung Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee 2030

Mit diesem Projekt wird die Grundlage für die zukünftige Produktentwicklung in der Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee (LuV) geschaffen, um dadurch das Potential für die Wertschöpfung von regionenübergreifenden Angeboten zu erschliessen. Die dabei gemeinsam mit der den touristischen Akteuren definierten Leuchtturmprojekte sollen dank ihrer überregionalen Ausstrahlung sowie starker Aussenwirkung die wettbewerbsorientierte Positionierung der Erlebnisregion LuV als innovative, nachhaltige Tourismusdestination festigen. Ein wesentlicher Teil des Gesamtprozesses bildet die Systementwicklung, worin die Rollen der regionalen Anspruchsgruppen analysiert und klar definiert werden. Ziel ist ein auf die Vision 2030 ausgerichtetes schlagkräftiges Kooperationsmodell mit Fokus auf Steigerung von Effizienz, Effektivität & Nachhaltigkeit.

Kanton
Luzern
Nidwalden
Obwalden
Schwyz
Uri
Thema
Tourismus
Machbarkeitsstudien, Entwicklungskonzepte, Strategien
Programm
NRP
Projektdauer
31.12.2019 - 31.12.2022
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 230'000.-
Förderung Bund
CHF 75'000.-
Förderung Kanton(e)
CHF 75'000.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen