Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Popup Academy TALK

Die sechs Berner Destinationen (Jungfrau Region Tourismus, Tourismus Organisation Interlaken, Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg, Gstaad Saanenland Tourismus, Bern Welcome, Jura & Drei-Seen-Land sowie ihre Promotionsagentur BE! Tourismus AG) haben die Bildung sogenannter Kompetenzzentren beschlossen. Mit der Popup Academy wird ein langfristiger Kompetenzaufbau im Bereich digitales Marketing und zeitgemässe Gästeinformation innerhalb der Tourismusregion angestrebt. Die Destination ist so stark wie ihre Leistungsträger. Darum sollen vom Schulungskonzept auch die wichtigsten Leistungsträger mit am meisten Potential profitieren.

Ziele:

Es wird ein kontinuierlicher und langfristiger Kompetenzaufbau im Bereich digitales Marketing und zeitgemässe Gästeinformation innerhalb des Unternehmens TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG angestrebt. Durch den Aufbau einer eigenen Popup Academy wird der Wissenstransfer zu den Leistungsträgern sichergestellt und für eine nachhaltige Entwicklung der Digitalisierung innerhalb des Unternehmens sowie der Destination gesorgt.  

Kanton
Bern
Thema
Tourismus
Machbarkeitsstudien, Entwicklungskonzepte, Strategien
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2020 - 31.12.2022
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 222'000.-
Förderung Bund
CHF 90'000.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen