Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Erlebniswelt Tal Jakobsbad - Angebotsgestaltung

Die Luftseilbahn Jakobsbad-Kronberg AG (LJK) hat in ihrer Strategie 2025 diverse Massnahmen definiert, um ein nachhaltiges Wachstum zu erreichen. In einem ersten Schritt soll das Talangebot erweitert werden, um Ersatz für den im Jahr 2018 dem Sturm Vaia zum Opfer gefallenen Seilpark zu schaffen. Das neue attraktive Erlebnisangebot sieht eine Erlebniswelt mit Wasserspielplatz, Riesensandkiste und Kletterkrone vor und zielt auf die Bedürfnisse der definierten Zielgruppen (Familien, Jugendliche, Schulklassen, Gruppen) ab. Mit den neuen Angeboten kann der Kronberg seine Position als Familienberg weiter stärken, wovon die ganze Region wiederum profitiert.

Kanton
Appenzell Innerrhoden
Thema
Tourismus
Angebots- und Produktentwicklung
Programm
NRP
Projektdauer
01.02.2020 - 30.06.2020
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 204'336.-
Förderung Bund
CHF 20'000.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen