Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Belebte Wasserautarkie

Belebte Wasserautarkie

Klimawandel, Umweltschutz und hohe Kosten sind auch im Kanton Luzern Herausforderungen bei der Trinkwasserversorgung. Vor diesem Hintergrund hat die in Luzern neu gegründete «Arbeitsgruppe belebte Wasserautarkie», breit abgestützt mit ausgewiesenen Fachleuten, ein zukunftsweisendes Projekt gestartet.

Das Projekt hat zum Ziel, die bisher aufwändigen und teuren Autarkie-Inselprojekte weiter zu entwickeln hin zu standardisierten Lösungen, die kosteneffizient, ökologisch, gesund und gleichzeitig einfach zugänglich sind.

Kanton
Luzern
Thema
Natürliche Ressourcen
Machbarkeitsstudien, Entwicklungskonzepte, Strategien
Programm
NRP
Projektdauer
22.12.2020 - 31.12.2021
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 30'000.-
Förderung Bund
CHF 10'000.-
Förderung Kanton(e)
CHF 10'000.-
Finanzierung Dritte
CHF 1.-
Kontakt

Region LUZERN WEST
6110 Wolhusen

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen