Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Vergleich von Produktionssystemen im Obstbau

Dieses F&E-Vorhaben im Rahmen von INTERREG IV Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein stärkt die regionale Wettbewerbsfähigkeit des Obstbaus der Region Bodensee/Thurgau durch Wissenstransfer bzw. Austausch der Kompetenzen und gemeinsame Profilierung im Bereich ökologische Obsterzeugung. Grenzüberschreitend findet ein Austausch von Forschungsergebnissen und Praxiserfahrungen sowie deren Transfer in die Praxis statt. Die Landwirtschaft hat in der ABH-Region eine volkswirtschaftliche Motorenfunktion.

Kanton
Aargau
Thurgau
Zürich
Thema
Land- und Ernährungswirtschaft
Programm
Interreg
Projektdauer
01.01.2009 - 31.12.2011
Kontakt

Stiftung Kompetenzzentrum Obstbau Bodensee
Dr. Ulrich Mayr
Schumacherhof 6
D-88213 Ravensburg-Bavendorf

mayr@kob-bavendorf.de

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen